FES Frankfurt Externer Link zu FES-KundenPlus Externer Link zu Karriere Externer Link zu Nachhaltigkeit

Abfallentsorgung in Frankfurt

Richtige Mülltrennung

Auf die richtige Trennung kommt es an! Was gehört wohin, und wo können Sie das dann entsorgen? Das erfahren Sie hier.

Gemäß den gesetzlichen Vorgaben sieht das Abfallwirtschaftskonzept der Stadt Frankfurt am Main eine getrennte Entsorgung der Abfälle aus Privathaushalten vor. Für die Nutzung der Einrichtung zur Abfallentsorgung erhebt die Stadt Frankfurt am Main Benutzungsgebühren. Über Gebührensätze, Berechnungsmaßstab und Regelungen zur Fälligkeit gibt die Abfallgebührensatzung Auskunft. Die Sammlung erfolgt durch Hol- und Bringsysteme.


Holsystem

Sperrmüll wird nach Terminvereinbarung bei Ihnen abgeholt. Wie Sie Termine vereinbaren können und welche weiteren Möglichkeiten es gibt, erfahren Sie unter Sperrmüllentsorgung.

Bei der sogenannten Siedlungsabfuhr wird der Sperrmüll zu festen Terminen alle vier Wochen abgeholt. Das gilt allerdings nur für bestimmte Wohngebiete. Ob Sie an die Siedlungsabfuhr angeschlossen sind, erfahren Sie telefonisch unter 0800 2008007-0. Dort – oder bei der jeweiligen Wohnungsbaugesellschaft – erfahren Sie auch die Abholtermine.


Bringsystem

Bringsystem bedeutet, Sie bringen die Abfälle zur Entsorgung zu bestimmten Orten.

Für Altglas stehen hierfür flächendeckend im Stadtgebiet verteilt Altglascontainer zur Verfügung. Die Sammlung erfolgt farbsepariert in den Farben weiß, braun und grün. Blaue oder bunte Flaschen gehören übrigens zum Grünglas.

Schadstoffe können an den Schadstoffmobilen abgegeben werden. Die Schadstoffmobile stehen zu festen Zeiten drei- bis viermal im Monat in jedem Frankfurter Stadtteil. Wann das Schadstoffmobil in Ihrer Nähe ist, erfahren Sie hier im Schadstoffkalender.

Elektrokleingeräte müssen im Rahmen des Kofferraumservice oder bei der Mobilen Elektrokleingerätesammlung abgegeben werden.

Verkaufsstellen

Standort Straße Öffnungszeiten
FES-Servicecenter Liebfrauenberg 52-54

Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 16.00 Uhr

Pforte Hauptverwaltung FES Weidenbornstr. 40 Rund um die Uhr
Wertstoffhof Nord Max-Holder-Str. 29 Mo. - Sa. 8.00 - 16.50 Uhr
Wertsoffhof West Palleskestr. 36 a
Zentrales Bürgeramt Langestr. 25-27

Mo. 9.00 - 17.00 Uhr
Di. + Mi. 7.30 Uhr - 18.00 Uhr
Do. 10.00 - 18.00 Uhr
Fr. 7.30 - 13.00 Uhr

Bürgeramt Höchst Dalbergstr. 14
Bürgeramt Nordwest Niddaforum 3
Bürgeramt Sachsenhausen Große Rittergasse 103
Bürgeramt Dornbusch Eschersheimer Landstr. 248
Bürgeramt Bergen-Enkheim Marktstr. 30

 


Das könnte Sie auch interessieren

Informieren Sie sich über Ihre Tonnenleerung im FES Abfallkalender. Im Web oder App.

Alle Abfuhrtermine auf einen Blick

Nutzen Sie unseren aktuellen Abfallkalender.

Zum Abfallkalender
Informieren Sie sich über die Leistungen zur Sperrmüllentsorgung der FES Frankfurt.

Wir kümmern uns um Ihren Sperrmüll

So werden Sie sperrige Abfälle, die nicht in die Tonne passen, ganz bequem los.

Zur Sperrmüllanmeldung
Informieren Sie sich über die Leistungen des Kofferraumservices der FES in FFM

Kofferraumservice

Ob Altpapier, Sperrmüll, Verpackungen… - Bringen Sie Ihren Abfall in den Wertstoffhöfen vorbei.

Mehr lesen
Informieren Sie sich über die Leistungen der FFR.

Die FFR macht's

Vom Winterdienst über die Graffitientfernung - FFR steht Ihnen für viele Dienstleistungen zur Verfügung.

Externer Link zu
Zur FFR
Teaser Kontakt

Kontakt

FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH

Servicetelefon: 0800 2008007-0
Servicetelefax: 069 212-31323

E-Mail schreiben
Zum Servicecenter