Navigation

Datenschutz

Basierend auf den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes

Die FES GmbH freut sich über Ihren Besuch auf dieser Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sehr ernst. Daher halten wir uns strikt an die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

Welche Daten werden erhoben und zu welchem Zweck werden sie verwendet?

Technische Daten
Bei Zugriff auf unsere Website werden durch unseren Webserver automatisch Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt, gespeichert. Diese Informationen beschränken sich jedoch auf den verwendeten Internet-Browser, den Domainnamen der zuvor besuchten Seite, die IP-Adresse des zugreifenden Rechners sowie Uhrzeit und durchschnittliche Verweildauer. Diese Daten werden keiner bestimmten Person zugeordnet, daher bleibt der einzelne Benutzer anonym. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nur zum Zweck einer statistischen Auswertung verwendet und dienen ausschließlich der Optimierung unseres Internetangebotes. IP-Adressen werden nicht personenbezogen ausgewertet.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung unseres Dienstes nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften verarbeitet und genutzt. Rechtsgrundlage dafür ist das Telemediengesetz.

Ihre personenbezogenen Daten wie Namen, Adressen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen erheben, nutzen und verarbeiten wir nur, wenn Sie uns diese Angaben beispielsweise im Rahmen von Anfragen, Anmeldungen oder einer sonst von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme selbst mitteilen. In keinem Fall werden wir die erhobenen Daten ohne Ihre Zustimmung verkaufen, vermarkten oder aus anderen Gründen an Dritte weitergeben – es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Gültigkeit der Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung gilt für den Internetauftritt der FES GmbH. Unsere Seiten können Links zu Internetauftritten anderer Unternehmen enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht bezieht. Für die Inhalte von Websites, auf die wir per Link verweisen, wird keine Verantwortung übernommen.

Verwendung von Cookies
In einigen Bereichen unseres Internetauftrittes setzen wir Cookies ein. Sie dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Datenelemente, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Dieser Vorgang dient dazu, Ihnen die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sofern Sie den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers ausschließen möchten, können Sie dies durch Aktivierung der entsprechenden Browser-Einstellung erreichen.

Facebook Social Plugins
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes “f” auf blauer Kachel oder ein “Daumen hoch”-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann unter developers.facebook.com/plugins eingesehen werden.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like-Button betätigen oder einen Kommentar über ein Facebook Social Plugin schreiben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook Social Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken.

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir Ihnen bei Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen zum Thema „Datenschutz“ an die unten stehenden Mail-Adressen. Wir helfen Ihnen gerne weiter und beantworten Ihre Fragen schnellstmöglich.


E-Mail-Adressen:

IT-Hotline@fes-frankfurt.de
datenschutz.amt11B@stadt-frankfurt.de

FES Downloads

Magazine | 1