Unsere Dienstleistungen in Zeiten von Corona

12.05.2020

Entsorgung und Reinigung sind systemrelevante Dienstleistungen, auf die die Stadt Frankfurt am Main nicht verzichten kann. Wir halten unsere Dienstleistungen nach heutigem Stand aufrecht. Solang bis es gegenteilige Vorgaben von der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie gibt.

Personen haben keinen Zutritt zu FES-Liegenschaften und Einrichtungen:

  • die sich in den letzten 14 Tagen in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten haben,
  • die in den letzten 14 Tagen in direktem oder indirektem Kontakt mit potenziell Corona-gefährdeten Personen standen oder stehen,
  • die selbst grippeähnliche Symptome wie Fieber, Husten oder Atembeschwerden haben.

Hinweise


FES-Servicenter

Unser FES-Servicecenter am Liebfrauenberg hat wieder geöffnet. Bitte beachten Sie, dass das Servicecenter nur mit Mund-Nasenschutz betreten werden darf. Weiterhein gelten die bekannten Hygienevorschriften.

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 10.00 - 18.00 Uhr
Sa.: 10.00 - 16.00 Uhr

Sperrmüllentsorgung

Die Vergabe von Sperrmüllterminen erfolgt zur Zeit unter Vorbehalt, da wir in der Regel 14 Tage im Voraus planen und die Lage sich verändern kann. Wir informieren Sie, sobald sich etwas ändert.

Wertstoffhöfe

Die Wertstoffhöfe bleiben geöffnet. Für die Anlieferung auf den Wertstoffhöfen gelten bis auf Widerruf folgende Regelungen.

  • Bei der Anlieferung bitte mindestens einen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen halten.
  • Wenn möglich, bargeldlos zahlen.
  • Kontakte zu anderen Personen so kurz wie möglich halten.
  • Auto nur zum Ausladen verlassen.
  • Nach dem Entladen den Wertstoffhof zügig verlassen.
  • Nicht mehr als 10 Anlieferer gleichzeitig.

Wir bitten um Verständnis, dass es zu Wartezeiten kommen kann und empfehlen, Anlieferungen bis auf weiteres auf das Nötigste zu beschränken.

Mobile und stationäre Schadstoffsammlung

Die Schadstoffsammlung findet weiterhin zu den genannten Terminen sowie auf dem Wertstoffhof Nord statt. Bitte beachten Sie auch hier den Sicherheitsabstand von 1,5 m zu anderen Personen.