Navigation

RMB Rhein-Main Biokompost GmbH

Wir sind eine Tochtergesellschaft der FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH. Unsere Bioabfallbehandlungsanlage, die wir betreiben, ist eine der modernsten Anlagen ihrer Art.

Mit unserer Technik wenden wir hier das natürlichste Reclycing-Verfahren der Welt an. In nur 21 Tagen vergären die Bioabfälle zu Biogas, das anschließend via Kraft-Wärme-Kopplung in Strom und Wärme umgewandelt wird. Den eigenen Energiebedarf decken wir dabei komplett ab, den Überschuss von durchschnittlich 140 % an elektrischer Energie speisen wir in das öffentliche Netz ein.

Kompostierungsverfahren und Vergärung laufen in unserer Anlage parallel ab, daher stellen wir im gleichen Prozess auch qualitativ hochwertigen Kompost her: ein durchweg natürliches Produkt, das im heimischen Garten ein Pflanzenwachstum ohne Schadstoffe, Keime und Chemie ermöglicht.

Von Natur aus das Beste.

Nachhaltiges Handeln liegt bei uns in der Natur der Sache. Insofern erfüllen wir beim Thema regenerative Energie eine Vorbildfuntkion in der Region und beschreiten immer wieder neue umweltfreundliche Wege zur Energieerzeugung.

Mehr über die FES und ihre Töchter und Beteiligungen

Wussten Sie schon, dass wir pro Jahr gut 90.000-mal Sperrmüll abholen? Haben Sie sich schon mal gefragt, auf wie vielen Straßenkilometern wir Winterdienst fahren?

In unserem Servicecenter erhalten Sie Auskünfte und Beratungen rund um die Entsorgung in Frankfurt am Main.

Die aktuellen Pressemitteilungen der FES, ihren Tochter- und Beteiligungsgesellschaften.