Navigation

Wertstoffhöfe

Ortsnah für Sie da: die FES-Wertstoffhöfe

Wer seinen Zuhause entrümpelt, will das Ausgemusterte natürlich auch schnell und einfach loswerden. Vieles davon ist aber schlicht zu schade oder zu groß für die Restmülltonne. Es steckt nämlich voll kostbarer Rohstoffe, die wieder in den Wertstoffzyklus zurückgeführt werden sollten. Dafür gibt es die FES-Wertstoffhöfe.

In den FES-Wertstoffhöfen können Sie Sperrmüll, kleine und große Elektrogeräte, Metallschrott und andere Wertstoffe ohne Anmeldung zur umweltgerechten Entsorgung abgeben. Dezentral und wohnortnah finden Sie die Wertstoffhöfe an vielen Standorten in der Stadt verteilt. Kundenfreundliche Öffnungszeiten machen eine Entsorgung auch nach Feierabend möglich.

Wo die Wertstoffhöfe liegen, wann sie geöffnet haben und was man im Einzelnen abgeben kann, erfahren Sie auf unserer Seite zum FES-Kofferraumservice.

Wer es lieber gedruckt mag: im FES-Servicecenter am Liebfrauenberg 52-54 ist der Informationsflyer zum Thema Wertstoffhöfe und Sperrmüll erhältlich.